Pagina wordt geladen ...
Direkt Kontakt aufnehmen? Rufen Sie an unter +31 528 - 74 52 00 oder schicken Sie eine E-Mail an: info@klaverfietsparkeren.de

Unser unternehmen

Klaver Fahrradparken ist ein einzigartiges Niederländisches Unternehmen mit Fachkenntnissen auf dem Gebiet der Fahrradmobilität. Seit mehr als 30 Jahren sind wir führend und innovativ in der Fahrradparkindustrie. Mit eine Kundeliste, auf die wir stolz sind, richtet Klaver Fahrradparken sich ausschließlich auf das Parken von Fahrrädern. Durch die Einführung der Gabelunterstützung haben wir eine geeignete Fahrradparklösung für viele namhafte Unternehmen in den Niederlanden und im Ausland bereitgestellt.

EINE GUTE FAHRRADPARKLÖSUNG SCHEINT OFT SIMPEL ZU SEIN,
ABER IST DAS iN DER PRAXIS AUCH SO? WIR GEBEN
UNVERBINLICHE BERATUNG, UM JEDEN UNTERSTAND
SO OPTIMAL WIE MÖGLICH AUSZUFÜREN

 

FÜR JEDE SITUATION EINE INDIVIDUELLE LÖSUNG

Wir konzentrieren uns ausschließlich auf das Parken von Fahrrädern, so dass unsere Kunden uns mit Problemen wie Platzmangel, verwahrlosten Fahrrädern oder Falschparkern erreichen können. Unsere Lösung konzentriert sich auf Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit für den Radfahrer und maximalen Platzverbrauch. Dies macht uns zu einem gefragten Berater und Lieferanten im Bereich Fahrradparken.

FAHRRAD PARKING MUSS
WIEDER ANGENEHM WERDEN

 

IDEE & INNOVATION

Innovation ist ein wichtiger Teil unseres Geschäfts. Wir entwickeln, begleiten und realisieren Projekte und Produkte im Bereich der Fahrradabtellplätze. Unsere Fahrradparklösungen sind immer auf die individuellen Situation unserer Kunden ausgerichtet.

VORREITER IM BEREICH VON FAHRRADPARKPLÄTZEN,
ABER AUCH SOZIALE UNTERNEMERSCHAFT ZEIGEN:
DAS IST KLAVER FAHRRADPARKEN!

 

SOZIALES UNTERNEHMEN

Als Organisation sind wir Vorreiter auf dem Gebiet von Corporate Responsibility und Social Return. Ein großer Teil unserer Arbeitszeit wird von Menschen mit einer gewissen Distanz zum normalen Arbeitsmarkt ausgefüllt. Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern, das Beste aus sich herauszuholen und sich am Arbeitsmarkt nachhaltig zu gestalten.